SPD Spenge SPD Spenge
SPD Spenge Wir gestalten Spenge zukunftsfähig
   Wir über uns  
   Mitteilungen  
   Termine  
   Wahlergebnisse  
   Links  
   Kontakt  
   Mitglied werden  
   Impressum  
   Datenschutz  

Bernd Dumcke
Unser Bürgermeister Bernd Dumcke

Angela Lück
Unsere Landtagsabgeordnete

Stefan Schwartze
Unser Bundestagsabgeordneter

Artikel
Heute ist der 10. Dez. 2018.   

Mitteilung vom 10. Mai 2015 / Ratsfraktion

Fakten zur Kunstrasenplatzentscheidung in Spenge

Die öffentliche Diskussion über die Entscheidung für den Kunstrasenplatz in Bardüttingdorf und gegen den Standort Lenzinghausen wird nur tlw. mit sachlichen Argumenten geführt, u.a. weil nicht alle Fakten bekannt sind. Nachfolgend die für die SPD-Ratsfraktion entscheidenden Argumente.

1. Für einen Kunstrasenplatz am Bürgerzentrum in Lenzinghausen hätte das Grundstück noch gekauft werden müssen. Kosten !?

2. Mehr als 60 Anlieger haben sich mit ihrer Unterschrift gegen einen Kunstrasenplatz am Bürgerzentrum in Lenzinghausen ausgesprochen.

3. Als Voraussetzung für eine Baugenehmigung in Lenzinghausen hätte der Lärmschutz zumindest in Form einer Lärmschutzwand erheblich nachgebessert werden müssen. Geschätzte Kosten 200.000 €

4. Ein Kunstrasenplatz in Lenzinghausen wäre ein zusätzlicher Sportplatz in Spenge mit erheblichen zusätzlichen Unterhaltskosten.

5. Die laufenden Kosten für den Kunstrasenplatz in Bardüttingdorf (einschl. Abschreibung der Investition) stellen sich günstiger dar als für den bisherigen Rasenplatz. Berechnete Einsparung ca. 6.000 € im Jahr, siehe unten.

6. Die kritisierten, weil nicht ausreichenden und zu entfernt liegenden, Umkleidungs- und Sanitärräume in Bardüttingdorf würden auch in Lenzinghausen ein Problem ergeben, weil die dort vorhandenen von anderen Sportlern genutzt werden und es so erheblichen Einschränkungen kommen würde.

 

Investitionsmaßnahme Kunststoffrasenplatz Bardüttingdorf

1. Jährlicher Aufwand für den bisherigen Rasenplatz Sportplatz Bardüttingdorf

1.1 Abschreibungsaufwand........................................................... 2.000,00 €
./. Auflösung Sonderposten............................................................ - 30,00 €
.......................................................................................................________
.....................................................................................................1.970,00 €

 

1.2 Wasserverbrauchsgebühren 2014 .................................................99,00 €

1.3 Klärgrubenentleerung 2014 ..........................................................166,32 €

1.4 Unterhaltung/Bewirtschaftung Flutlicht 2014 ..............................4.000,73 €

1.5 Unterhaltung Sportplatz lt. Aufstellung des Bauhofes ..................9.137,28 €
____________________________________________________________

Aufwendungen insgesamt ...........................................................15.373,33 €

 

2. Jährlicher Aufwand für den Kunststoffrasenplatz Bardüttingdorf

2.1 Abschreibungsaufwand ...............................................................18.600,00 €
./. Auflösung Sonderposten ...............................................................18.600,00 €
.......................................................................................................__________
................................................................................................................0,00 €
(Der Kunststoffrasenplatz wird zu 100 % aus pauschalen
Landesmitteln finanziert, so dass dem Abschreibungsaufwand
Erträge aus der Auflösung von Sonderposten in gleicher Höhe
gegenüberstehen und kein Zinsaufwand für Fremdfinanzierungen
anfällt).

2.2 Wasserverbrauchsgebühren 2014 .....................................................99,00 €

2.3 Klärgrubenentleerung 2014 .............................................................166,32 €

2.4 Unterhaltung/Bewirtschaftung Flutlicht 2014 .................................4.000,73 €

2.5 Unterhaltung Kunststoffrasenplatz ................................................5.000,00 €

(Mit dem TUS Bardüttingdorf/Wallenbrück e. V. ist am 15.12.2014
eine Vereinbarung über die Pflege des Kunststoffrasenplatzes
in Bardüttingdorf geschlossen worden, die besagt, dass der
Sportverein sämtliche Unterhaltsleistungen erbringt und
die Stadt nur die erforderlichen Materialien zur Verfügung
stellen muss, die pauschal angesetzt worden sind).
____________________________________________________________

Aufwendungen insgesamt ..................................................................9.266,05 €

Einsparpotential........................................................................ rd. 6.000,00 €

 

 

 

Alle Mitteilungen   -   Zurück...   
©2018 SPD-Spenge.de - spd-info@spd-spenge.de